home loans
home loans

Wetter

wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Großwallstadt www.wetter.de

Besucher

Heute14
Gestern37
Diese Woche89
Diesen Monat441
Insgesamt74846

Powered by Kubik-Rubik.de

Unwetterwarnungen

© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
10.07.2012 : ABC Einsatzübung



Am Dienstag, 10.07.2012 fand um 19.30 Uhr eine Einsatzübung der gesamten Feuerwehr Großwallstadt statt.
Mit ca. 30 Aktiven wurde die Einsatztaktik des Leitfadens „ABC – Einsatz“ überprüft und gleichzeitig der Umgang mit den Geräten geübt.
Zum Glück sind die Einsatzzahlen im Bereich „Gefahrgut – Unfall“ sehr gering, aber das Gefahrenpotential ist im Ortsbereich vorhanden und wir müssen daher auch für den Ernstfall gerüstet sein.
Die techn. Ausrüstung wurde von der Gemeinde beschafft und in einigen theoretischen Ausbildungen die Helfer auf den Einsatz vorbereitet. Nun kam die Aufgabe das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen. Unter den Augen von Kreisbrandmeister „Gefahrgut“ Helge Killinger wurde ein Anhänger untersucht, dessen Ladung aus radioaktivem Material bestand. Nach der ersten Lageerkundung kam die Alarmierung der Feuerwehr Großwallstadt zur Überprüfung bzw. Gefahrenabwehr im Bereich des Anhängers. Ein erster Meßtrupp wurde ausgerüstet und unter Beachtung der persönlichen Schutzausrüstung zum Einsatzort geschickt. Gleichzeitig wurde der Dekontaminationsplatz eingerichtet und ein zweiter Trupp machte sich als Sicherungstrupp einsatzbereit. Der Gefahrenbereich um die Einsatzstelle wurde festgelegt und abgesperrt.
Messungen am Anhänger ergaben eine erhöhte Strahlung, die jedoch noch unter der Nachweisgrenze lag. Im Anschluss an die Gefahrenabwehr wurde an dem im Gefahrenbereich arbeitenden Trupps der Kontaminationsnachweis durchgeführt.
Nach gut 2 Stunden war die Übung beendet und die benötigten Geräte wieder verlastet und einsatzbereit.


Ich möchte mich bei allen Bedanken, die mich bei der Vorbereitung der Übung unterstützt haben, sowie KBM Helge Killinger für sein Kommen und allen die zum Erfolg der Übung beigetragen haben. Wir haben einige Erkenntnisse gewonnen, die in die weitere Planung einfließen.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Jürgen Horn
Stellv. Kommandant